Wachsendes Potential

Glashütte baut attraktiv ins Grün

Aktuell wird in Glashütte viel gebaut. Die vorhandenen Baulücken füllen sich schnell. Die Stadt arbeitet an der Entwicklung von Baugebieten. Aktuell beginnen die konkreten Planungen für ein neues, attraktives Baugebiet in grüner Lage in Hirschbach. Ab 2022 sollen hier vom Erschließungsträger 16- 18 schöne Baugrundstücke vermarktet werden. Parallel arbeiten wir an Projekten in Reinhardtsgrimma und Hausdorf.

In den nächsten Monaten werden hier an dieser Stelle Lagepläne und Visualisierung vom Standort in Hirschbach veröffentlicht.

In Glashütte tickt vor allem die weltweit erfolgreiche Uhrenindustrie. Aber Glashütte ist mehr… und Glashütte unterstützt vorhandene und neue Unternehmen bei der Entwicklung. Aktuell beplant die Stadt direkt in Schlottwitz ein kleines Gewerbegebiet von 0,8 ha.

Das Besondere: Man hat direkten Zugang zur Müglitztalbahnhof und sozusagen einen eigenen Bahnhof. Der Aufstellungsbeschluss ist gefasst und das Baurecht soll spätestens im 1. Quartal 2022 stehen.

Habt Ihr Interesse? Dann könnt Ihr uns bereits heute Eure Kontaktdaten mitteilen und wir halten Euch zu der Entwicklung der Angebote gern auf dem Laufenden.

Sprecht mit uns über Eure Vorstellungen!

Grüner Wohnen

Wohnen? Gewerbe? In Altenberg? Dann ist die WVG Euer Ansprechpartner!

Wohnen? Gewerbe? In Altenberg? Dann ist die WVG Euer Ansprechpartner!

WVG Altenberg mbH ist der Ansprechpartner für Wohnen in der Region rund um Altenberg. Jeder fünfte Altenberger wohnt bereits in vier Wänden des kommunalen Unternehmens.

Die ca. 602 Wohnungen und ca. 27 Gewerbeeinheiten verteilen sich auf die Stadt Altenberg mit ihren 21 Ortsteilen. Altenberg ist grün und geprägt durch die Tradition des Bergbaus, des Leistung- und Breitensports und dem Tourismus. Die Kur- und Sportstadt Altenberg hat eine hervorragende Infrastruktur und bietet von der Kita, über Schulen und Einkaufsmöglichkeiten alle notwendigen Parameter von Familien. Ganz zu schweigen von den unzähligen Freizeitmöglichkeiten – praktisch vor jeder Haustür.

Zeit für Entfaltung

Keine Lust zu pendeln? Und vor der Haustür die Natur?

Dann ist der Kontakt zur KWG sicherlich der richtige Schritt. Die KWG Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH, Dippoldiswalde bewirtschaftet und verwaltet auch Teile des kommunalen Wohnungsbestandes der Städte Glashütte und Altenberg. In unserer Uhrenstadt kümmert sich das Unternehmen um insgesamt 153 Wohnungen, eine Ladenfläche, zwölf attraktive Stellplätze sowie drei Garagen. In Altenberg sind es wiederum 59 Wohnungen, vier Gewerbeeinheiten und 20 Garagen im Ortsteil Zinnwald-Georgenfeld. Und das Portfolio an verfügbarem Wohnraum ist vorhanden. Und das alles in einem grünen Umfeld. Mit den entsprechenden Einkaufsmöglichkeiten, Kitas und Schulen. Einer attraktiven Verkehrsanbindung nach Dresden. Einer Breitbandauslastung von über 90%. Benötigt Ihr noch mehr Argumente?

Dann sucht den Kontakt!

Was darf es sein?

Passende Lösungen für Jeden

Du möchtest im Grünen leben? Die Natur sozusagen vor der Haustür? Auch die Nähe zum Arbeitsplatz ist Dir wichtig?

Die Region Altenberg | Glashütte kann Dir beides bieten und bedient damit einen Trend, dem viele Menschen folgen wollen. Entschleunigtes Wohnen im Grünen, aber mit der Nähe zur Stadt und ihren Möglichkeiten. Sehr gern – versuchen wir es gemeinsam! 

Auf der Suche nach den passenden Räumen für Unternehmen oder Firmen? Platz, Preis und Anbindung sind in diesem Fall die entscheidenden Parameter? 

Dann solltest Du unsere Region in den Fokus nehmen. Lerne von den vielen, wachsenden Erfolgsgeschichten in unserer Region. Diese Beispiele widerlegen das Vorteil von der lähmenden Provinz. Das Gegenteil ist der Fall. Dem Trend der Urbanisierung stellen wir eine gewünschte Alternative entgegen. Für Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Investoren.